Geschenke ohne Geld

Kein Geld für Geschenke? Geschenke, die nichts kosten, sind in der materialistisch geprägten Gegenwart eine Seltenheit. Dabei gibt es viele Menschen, die nicht über die finanziellen Möglichkeiten verfügen, Freunden und Verwandten teure Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke zu machen. Dass es auch ohne Geld mit etwas Kreativität möglich ist, tolle Geschenke zu machen, die bei den Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht zaubern, zeigen die nachfolgenden Beispiele.

Geschenk ohne Geld: Verschenken Sie Zeit

Stress und Hektik dominieren in der heutigen Zeit den Alltag vieler Menschen. Die meisten Menschen freuen sich, wenn sich jemand für sie Zeit nimmt und auf ihre Bedürfnisse eingeht. Ein Nachmittag auf dem Spielplatz, eine Entdeckungsreise im Wald oder ein Vorleseabend bringt die meisten Kinderaugen zum Leuchten. Ältere Menschen und Senioren sind oft froh, wenn Ihnen jemand zuhört und sie in alten Erinnerungen schwelgen können. Hilfe bei der Hausarbeit oder das Versprechen, einen Monat lang den Einkauf zu erledigen, ist für hilfsbedürftige Menschen meist ein größeres Geschenk als materielle Werte. Diese Geschenke verpacken Sie als Abonnement für eine Woche, einen Monat oder einen längeren Zeitraum.

Geschenke ohne Geld für Freunde

Gute Freunde kann man nicht kaufen. Dieser Spruch besitzt einen hohen Wahrheitsgehalt und Ihren Freunden können Sie auch ohne finanzielle Investitionen eine Freude machen. Kostenlose Hilfe beim Umzug ist ein erstklassiges Geschenk zur Wohnungseinweihung. Basteltalente können die Dekoration für die nächste Geburtstagsparty übernehmen oder tatkräftige Unterstützung beim Großreinemachen zusagen, auch ein tolles Geburtstagsgeschenk ohne Geld. Technikaffine Internetnutzer können zum Geburtstag oder als Dankeschön eine kostenlose Homepage verschenken und Hilfe beim Einrichten anbieten. Junge Eltern freuen sich hingegen sicher über eine kurze Babypause und die kostenlose Unterstützung durch einen Babysitter. Wenn Sie sich für einen Tag um den Nachwuchs kümmern, haben die Eltern Gelegenheit, ein paar schöne Stunden zu zweit zu verbringen.

Kostenlose Geschenke in der Partnerschaft

Geschenke ohne geld

Viele Paare sehnen sich nach einer kräftezehrenden Arbeitswoche nach entspannten Momenten zu zweit. Eine wohltuende Massage und ein anschließendes Wellnessbad in der Badewanne bei Kerzenschein ist ein Geschenk, das Frauen- und Männerherzen höher schlagen lässt. Kreative Menschen können den Partner mit einem selbst verfassten Gedicht überraschen, das handgeschrieben auf dekorativem Papier überreicht wird. Falls die Hausarbeit nicht ohnehin von beiden Partnern in Arbeitsteilung erledigt wird, ist die freiwillige Übernahme von Putzarbeiten ein passendes Geschenk. Natürlich kann die Partnerin oder der Partner auch mit einem leckeren Drei-Gänge-Menü überrascht werden, das am heimischen Herd gezaubert wurde.

Scheidung ohne Geld

"Ich will die Scheidung habe aber kein geld." Etwa jede zweite Ehe in Deutschland wird geschieden. Ist die Beziehung nicht mehr zu retten, bleibt in der Regel nur der Gang zum Gericht, um die Scheidung einzureichen. Zwischen drei und sechs Monate dauert das Verfahren. Angestrebt werden kann es erst, wenn die Ehepartner bereits ein Jahr lang getrennt gelebt haben.

Geschenke ohne Geld

Kein Geld für Geschenke? Geschenke, die nichts kosten, sind in der materialistisch geprägten Gegenwart eine Seltenheit. Dabei gibt es viele Menschen, die nicht über die finanziellen Möglichkeiten verfügen, Freunden und Verwandten teure Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke zu machen.

Raphael Fellmer

Es gibt in dieser Welt Leute die bewusst gewählt haben ohne Geld zu leben. Raphael Fellmer und seine Familie leben schon seit 2010 ohne Geld und ohne Einkommen, "um mehr Bewusstsein für die Verantwortung zu schaffen, die wir alle für Hunger, Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung tragen." Raphael lebt mit Frau und zwei Kindern in Berlin.