Online Pfandhaus

Online-Pfandhaus iPfand: Sofort Bargeld ohne Bonitätsprüfung

Die Gründe für einen kurzfristigen Bedarf an Bargeld sind vielfältig und nicht immer ist ein Ratenkredit von der Bank die beste Lösung. Wer dringend Geld zur Begleichung von Rechnungen, zum Kauf von Lebensmitteln oder zur Bezahlung der Miete benötigt, ist auf schnelle unbürokratische Hilfe angewiesen. Zur Überbrückung eines kurzfristigen finanziellen Engpasses ziehen viele Verbraucher den Gang in das Pfandhaus einer langwierigen Verhandlung mit der Bank vor. Mit iPfand hat im Jahr 2013 das erste Online-Pfandhaus in Deutschland eröffnet, das eine direkte Antwort auf das Kundenbedürfnis nach schneller Liquidität bietet.

Meistens funktioniert das mit einigen Schritten, innerhalb von 24 Stunden:

  1. Anfrage: Formular eingeben mit Liste von Wertgegenständen die Sie verpfänden wollen.
  2. Das online Pfandhaus wird kurzfristig ein Angebot machen.
  3. Sie können das Angebot akzeptieren. Wenn nee, dann hört es hier auf.
  4. Die Gegenstände werden kostenfrei abgeholt, und das vereinbarte Betrag wird sofort aufs Bankkonto überwiesen.

Später dann noch:

  1. Sie zahlen zurück.
  2. Die Sachen werden zurück gesendet.

Online Pfandhaus Elektronik

Das Online-Pfandleihaus iPfand bietet Ihnen schnelle Liquidität durch die Beleihung von Wertgegenständen unterschiedlicher Art. Es erfolgt keine Bonitätsprüfung, da Sie einen materiellen Wert als Pfand hinterlegen. Dabei kann es sich um Schmuck, Edelsteine, Luxusuhren oder Edelmetalle handeln. Darüber hinaus werden Wertgegenstände akzeptiert, die nicht in die angegebenen Kategorien passen, wie Smartphones und Tablet-PCs der neuesten Generation, wertvolle Kunstgegenstände oder hochwertige Elektronik. Bei der Verpfändung von Schmuck und Edelsteinen sind Angaben zum Gewicht und zur Legierung erforderlich. Selbstverständlich können Sie eine kurze Beschreibung hinzufügen und Ihren Wunschbetrag angeben. Bei der Eingabe aller relevanten Daten erhalten sie Unterstützung durch den Pfandassistenten auf der Webseite des Unternehmens.

Angebot und Abholung

Nachdem Sie alle Daten im Online-Formular erfasst haben, erhalten sie binnen kürzester Zeit ein Angebot von iPfand. Entspricht dieses ihren Vorstellungen, können Sie zustimmen und das Online-Pfandhaus veranlasst die kostenlose Abholung der Wertgegenstände bei ihnen zu Hause. Nach dem Eingang der Sendung werden die Gegenstände durch ein Team von Experten geprüft und bewertet. Im Anschluss wird der vereinbarte Geldbetrag sofort angewiesen und ist bereits einen Tag später auf Ihrem Konto verfügbar. Der Service von iPfand wird getragen von der Deutschen Pfandkredit AG, deren Finanzierung durch privates Beteiligungskapital langfristig gesichert ist.

Anonymität und Diskretion bei iPfand

Viele Menschen scheuen den direkten Weg in das Pfandhaus, weil sie das Beleihen von Wertgegenständen, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken, als einen Makel empfinden. Mit der Nutzung des Angebotes von iPfand bleibt Ihnen der direkte Weg in das Pfandhaus erspart. Ein persönliches Erscheinen ist nicht erforderlich und Ihre Anonymität bleibt während der gesamten Abwicklung gewahrt. Darüber hinaus profitieren Sie beim Online-Pfandhaus von unbegrenzten Öffnungszeiten. Ihre Anfragen können Sie online rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche stellen. Eine Schufa-Abfrage findet nicht statt und es werden keine Informationen an die Wirtschaftsauskunftei zu den abgewickelten Pfandgeschäften übermittelt.

Bewertungskriterien für Wertgegenstände

Pfandhäuser halten sich an feststehende Regeln zur Bewertung von Wertgegenständen. Bei Schmuckstücken kommt es vorrangig auf die Legierung und auf das Gewicht des Edelmetalls an. Darüber hinaus wirkt sich ein bekannter Markenname positiv auf die Bewertung aus. Ähnlich verhält es sich im Segment der Luxusuhren, wo zusätzlich das Baujahr, das Gehäusematerial und das Modell eine Rolle spielen. Die Bewertung von Edelsteinen übernehmen Gutachter, wobei Kriterien wie Karat und Farbe in die Begutachtung einfließen. Bei Unklarheiten werden externe Edelstein-Experten hinzugezogen, die bei der Erstellung einer objektiven Bewertung Unterstützung leisten.

Bedingungen für den Pfandkredit von iPfand

Das Online-Pfandhaus iPfand sichert allen Kunden volle Transparenz beim Pfandkreditgeschäft zu. Es wird streng nach den gesetzlichen Bestimmungen gehandelt, wonach jeder Kreditnehmer drei Monate Zeit hat, das Pfand wieder auszulösen. Die Auslösesumme setzt sich aus der ausgezahlten Summe für das Beleihungsobjekt, den Zinsen und den Gebühren zusammen. Kann der beliehene Gegenstand nach drei Monaten nicht ausgelöst werden, ist jederzeit eine Verlängerung der Laufzeit möglich. Im umgekehrten Fall besteht keine Verpflichtung, die Laufzeit von drei Monaten in vollem Umfang auszuschöpfen. Jederzeit haben Sie das Recht, den Wertgegenstand vorzeitig auszulösen. Nach dem Begleichen des Kreditbetrages und der Nebenkosten schickt iPfand das Beleihungsobjekt unverzüglich kostenfrei zurück. Eine Versteigerung des Pfandobjektes erfolgt frühestens nach einem Zeitraum von fünf Monaten.

Weiter lesen

Schnell Geld machen

Um schnell Geld zu machen, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Das Internet bietet engagierten Nutzern viele Einnahmequellen, mit denen Sie Geld von zu Hause aus verdienen können. Vorsicht sollten Sie allerdings bei vollmundigen Versprechungen walten lassen.