Wilkommen bei ohnegeld.net - Reich ohne Geld

Ist es möglich ohne Geld zu leben? Wie kann man leben ohne Geld zu brauchen? Hier auf ohnegeld.net findest du Antworte auf solchen Fragen, mit mit inspirierenden Beispielen von Menschen so wie elf oder Raphael Fellmer, die bewusst ohne Geld leben, Tipps, wie man eine Geldlose Existenz kreieren kann und Geschichten über das Reisen und Leben ohne Geld.

Leben ohne Geld in Deutschland

Leben ohne Geld in Deutschland scheint fast unmöglich, mit der verpflichtete Krankenkasse und dem ganzen Papierkram, Schufa, Einkommensnachweis usw. ist es gar nicht einfach ohne Geld zu leben. Weniger Geld ausgeben und bewusster mit Geld umgehen ist viel einfacher. Geld sparen im Alltag, weniger Auto fahren, eine Woche lang nichts kaufen, mal etwas tauschen statt sich etwas neues zu kaufen. Jeder muss für sich entscheiden was glücklich macht. Das kann ohne Geld, mit Geld oder einfacher mit mehr Bewusstsein.

Geschenke ohne Geld

Geschenke, die nichts kosten, sind in der materialistisch geprägten Gegenwart eine Seltenheit. Dabei gibt es viele Menschen, die nicht über die finanziellen Möglichkeiten verfügen, Freunden und Verwandten teure Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke zu machen.

Tipps zum Containern

Eigentlich gibt es genug Essen für jeden, aber Vieles wird weggeworfen. Geschäfte, Konsumenten und Produzenten kippen Essbares einfach weg! Das findest du dann in den Mülltonnen, die vor oder hinter den Geschäften stehen. Müllcontainertauchen kann auch echt Spaß machen!

Kreditkarte ohne Einkommen

Grundsätzlich wird die Kreditkarte von der Hausbank ausgegeben und kostet eine bestimmte Jahresgebühr. Kann der Kontoinhaber kein geregeltes Einkommen nachweisen, wie es häufig der Fall ist, wird die Ausgabe des Plastikgeldes meist verweigert. Es gibt zur Zeit auch Lösungen ohne Einkommen und ohne Schufa: eine prepaid Kreditkarte ohne Einkommen.

Krankenversicherung ohne Einkommen

Mit der Gesundheitsreform von 2007 wurden alle Einwohner von Deutschland verpflichtet, sich unabhängig von der Höhe des Einkommens und vom sozialen Status bei einer Krankenversicherung versichern zu lassen. Davon betroffen sind auch Studenten, Hausfrauen und Arbeitslose, die über kein geregeltes Einkommen aus einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit verfügen.

Kein Geld für Essen

Kein geld für Essen?

Kein Geld für Essen? Sie suchen nach kostenfreiem Essen? Was nun? Auf ohnegeld.net haben wir einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie Sie ohne Geld an Essen kommen. Es gibt keinen Grund zu verhungern, wenn Sie kein Geld haben. Ganz im Gegenteil. Sie können nach Essen fragen und Sie können nach Essen suchen.

Tipps zum Geld sparen im Alltag

Geld sparen, wer möchte das nicht? Es gibt unzählige Wege, um Geld zu sparen. Der beste Weg ist, gar nicht erst Geld auszugeben. Hier auf ohnegeld.net können Sie viele Tipps dazu finden, wie Sie ein reiches Leben ohne Geld führen. Aber wie steht es um das Sparen von Geld, und mit guten Tipps zum Sparen? Es gibt viele Webseiten und Blogs, die Ihnen dabei helfen können.

Kostenfreie Sachen

Viele Leute vergeben mit Vergnügen Dinge, die sie entbehren können. Sie machen das, weil es eine Schande ist, gute Dinge wegzuwerfen, oder weil sie es vorziehen, es wegzugeben als Geld dafür zu verlangen. Oft geben Leute Dinge ab, die in ihren Augen nicht mehr viel wert sind, mit denen sie Andere jedoch glücklich machen möchten.

Carsharing

Kein Geld, um ein Auto zu kaufen? Sei froh, denn ohne Auto hast du weniger Probleme. Stattdessen könntest du mal Carsharing ausprobieren. Carsharing, das auf deutsch soviel wie Gemeinschaftsauto oder „das Auto teilen“ bedeutet, ist ein weltweiter Trend und kann eine ziemlich gute Alternative neben den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Trampen sein. Carsharing ist eine relativ gute Lösung, um Geld zu sparen.

Schwanger und kein Geld

Fragst du dich, wie du für dein Baby mit wenigem oder gar keinem Budget sorgen kannst? Du magst deine Zeit damit verbringen, dir Sorgen zu machen oder nach Möglichkeiten suchen, wie du das Leben mit deinem Baby meisterst. Geld ist weniger wichtig, als du im ersten Moment vielleicht denkst. Es gibt viele gute Wege, ein Kind mit wenig Geld durchzubringen. Dieser Artikel gibt dir hoffentlich ein wenig Hilfe in deine gewünschte Richtung.

Umsonstladen

Give away shop in Utrecht, 2004. PIcture taken by Bikepunk

Halten Sie Ausschau nach Kleidung, Büchern, Spielwaren, Geschirr oder einfach irgendetwas Neuem, das Sie nutzen können? Sie könnten es mal in einem Umsonstladen probieren. Das ist kein Geschäft im eigentlichen Sinne, sondern ein Ort, um kostenfreie Dinge zu finden.

Tauschhandel

Tauschen ist günstig und eine hervorragende Art, bestimmte Bedürfnisse zu befriedigen. Viele Leute tauschen, tauschen Dinge oder Dienstleistungen aus, aber auch Unternehmen machen das mehr und mehr. Tauschhandel wird empfohlen, wenn Sie ohne Geld leben wollen oder wenn Sie Geld sparen möchten.

Ohne Geld unterwegs

Ich bin gerade erst von einem ersten erfolgreichen, geldlosen Trip durch die Niederlande zurückgekehrt. Drei Wochen lang von einem Ort zum anderen gehend, nur mit einer Hängematte, einigen Toilettenartikeln, Sauerteig zum Brotbacken und extra Kleidung.

Ohne Geld RSS abonnieren